By continuing on this site you have agreed to cookies being placed and accessed by this website. More information and adjusting cookie settings.

Robeco uses cookies to analyze your visit to this site, to share information via social media and to personalize the site and advertisements in line with your own preferences. By clicking on agree or by continuing on this site, you agree to the above. More information and adjusting cookie settings.

AGREE

Robeco uses cookies to analyze your visit to this site, to share information via social media and to personalize the site and advertisements in line with your own preferences. By clicking on agree or by continuing on this site, you agree to the above. More information and adjusting cookie settings.

AGREE

By continuing on this site you have agreed to cookies being placed and accessed by this website. More information and adjusting cookie settings.

Sustainability investing

Sustainability Investing

Sustainability Investing umfasst Aktivitäten, Produkte und Dienstleistungen, bei denen nicht-finanzielle Kriterien in die traditionelle Finanzanalyse und den Anlageprozess integriert werden. Dieser Ansatz führt zu fundierteren Anlageentscheidungen, vermindert Risiken und bietet Chancen für langfristige Investitionen. Sustainability Investing unterstützt Anleger, ihre nicht-finanziellen Ziele zu erfüllen, wie beispielsweise Treuhänderpflichten und die Minimierung von Reputationsrisiken.  
 
Robecos Engagement für Nachhaltigkeit begann 1999. Als erster großer Vermögensverwalter legten wir damals einen der Nachhaltigkeit gewidmeten Investmentfonds (Duurzaam Aandelenfonds) auf. Wir haben seit Jahren ESG-Kriterien (ESG = Environment, Social, Governance) in unsere an den breiten Markt gerichteten Produkte integriert. Darüber hinaus übernehmen wir seit 2005 beim Thema „Active Ownership“ eine Führungsrolle: Wir arbeiten eng mit den Unternehmen, in die wir investieren, zusammen, um ihre Nachhaltigkeit zu verbessern.
Wollen Sie mehr über Sustainability Investing erfahren?

Unser Leistungsangebot für Sustainability Investing basiert auf folgenden miteinander verflochtenen Aktivitäten: 
 
ESG-Integration
Robeco hat sich auf die Integration der Faktoren Umweltschutz, gesellschaftliches Engagement und Corporate Governance (ESG) in die an den breiten Markt gerichteten Anlageaktivitäten verpflichtet. Mit Hilfe von ESG-Kriterien können wir einerseits besser fundierte Anlageentscheidungen treffen und andererseits die Risiken und Chancen der Unternehmen, in die wir investieren, umfassender erkennen. 

Nachhaltigkeitsbewertung für Unternehmen (CSA)
Jedes Jahr werden die 2.500 größten Unternehmen der Welt eingeladen, sich am Corporate Sustainability Assessment (CSA) von RobecoSAM zu beteiligen. Auf dieser Untersuchung fußt die Zusammensetzung der Dow Jones Sustainability Indizes. Die Informationen, die durch diesen direkten Zugang zu den Unternehmen gewonnen werden, sind einzigartig und kommen in der gesamten Robeco-Gruppe unseren Kunden wirkungsvoll zugute. Auf Daten aus dem CSA basieren auch die ESG-Informationen, die von der Robeco-Gruppe in die an den breiten Markt gerichteten Anlageaktivitäten und die Nachhaltigkeits-Dienstleistungen integriert werden. 

Active Ownership: Engagement und Mitbestimmung
Robeco nimmt eine Führungsrolle dabei ein, als Aktionär verantwortlich zu handeln. Bei RobecoSAM wurde ein Spezialistenteam aufgebaut, das für die Analyse von Corporate Governance- und Nachhaltigkeitsangelegenheiten zuständig ist. Dieses Team sorgt außerdem für die Ausübung von Stimmrechten und für einen konstruktiven Dialog mit den Unternehmen, in die wir investieren. Das Ziel: den Wert der Anlagen für die Anteilseigner langfristig zu steigern.  
 
Ausschlüsse
Unser letztes Mittel bildet der Ausschluss von Unternehmen aus dem Anlageuniversum. Dies tun wir erst, wenn alle anderen, dialogbasierten Methoden versagt haben. Des Weiteren haben wir eine Mindestausschluss-Richtlinie bezüglich strittiger Waffen und Länder eingeführt.  

Read more on Sustainability Investing on our global website

RobecoSAM, gegründet 1995, ist ein Vermögensverwalter mit exklusivem Fokus auf Sustainability Investing. Das Angebot umfasst Asset Management, Indizes, Impact Investing und Analysen, Nachhaltigkeitsbewertungen sowie Benchmarking Services. RobecoSAM offeriert institutionellen Anlegern und Finanzintermediären Zugang zu ESG-integrierenden Investmentlösungen mit einem langjährigen Erfolgsausweis im Investitionsthema „Ressourceneffizienz“. In Kooperation mit S&P Dow Jones Indices publiziert RobecoSAM die weltweit anerkannten Dow Jones Sustainability Indices (DJSI) sowie die S&P ESG Index-Serie, welche als erste Indexfamilie überhaupt ESG als eigenständigen Performancefaktor betrachtet, basierend auf der Smart ESG Methodologie von RobecoSAM. Im Rahmen seines Corporate Sustainability Assessment (CSA) analysiert RobecoSAM jährlich die Nachhaltigkeitsleistung von 3‘900 börsennotierten Unternehmen. Dadurch entstand über die Jahre eine der weltweit umfassendsten Datenbanken für finanziell relevante Nachhaltigkeitsinformationen. Die Tochtergesellschaften der Robeco Gruppe integrieren diese CSA Daten in insgesamt 86,5 Milliarden USD Assets under Management.

RobecoSAM ist eine Schwestergesellschaft von Robeco, die 1929 in Holland gegründet wurde. Beide Organisationen gehören zur Robeco Gruppe, deren Aktionär die ORIX Corporation ist. Als Vorreiter nachhaltiger Investmentlösungen und deren Verbreitung gehört RobecoSAM zu den Unterzeichnern der PRI sowie des UN Global Compact und engagiert sich bei Eurosif, Swiss Sustainable Finance, Carbon Disclosure Project (CDP), Ceres und der Portfolio Decarbonization Coalition (PDC). Per 31. Dezember 2016 verwaltete RobecoSAM Kundenvermögen (inkl. Beratungs- und Lizenzvereinbarungen) in Höhe von 16,1 Milliarden USD.

Wichtige rechtliche Hinweise:Die Angaben in diesem Dokument stellen kein Angebot dar und dienen ausschliesslich Informationszwecken. Für die Richtigkeit und Genauigkeit dieser Angaben wird keine Gewähr übernommen. Es ist möglich, aber nicht zwingend, dass die hier genannten und beschriebenen Wertpapiere für Beratungsmandate erworben, verkauft oder empfohlen werden. Es besteht keine Gewähr dafür, dass eine Anlage in diese Wertpapiere in der Vergangenheit oder Zukunft profitabel war bzw. ist.


logo-robecosam.gif
RobecoSAM ist ein exklusiv auf Sustainability Investing ausgerichteter Anlagespezialist mit Sitz in der Schweiz.

Mehr Informationen über RobecoSAM

banner-country-sustainability-ranking.jpg